Beraten – Strukturieren – Steuern

Verbände, Vereine und andere Non-Profit-Organisationen

Durch die Büros in Bonn und Berlin liegt ein Schwerpunkt unserer Arbeit in der Betreuung von Verbänden, Vereinen und anderen Non-Profit-Organisationen. Wir beraten hier umfassend in wirtschaftlichen, organisatorischen und steuerrechtlichen Belangen und führen Jahresabschlussprüfungen dieser Einrichtungen durch.

Die Betreuung erstreckt sich auf Vereine und Verbände auf Bundes- und Landesebene unter anderem aus den folgenden Bereichen:
Gastronomie und Hotellerie, Süßwarenindustrie, Einzelhandel, Energie- und Bauwirtschaft, Bildungs- und Gesundheitswesen und Entwicklungshilfeorganisationen. Viele dieser Organisationen sind gemeinnützig, teilweise auch spendensammelnd tätig.

Unser Know-how für Sie als Non-Profit-Organisation liegt dabei insbesondere in der Optimierung von Arbeitsstrukturen und Organisationsabläufen und in der Anpassung an gesetzliche und steuerliche Rahmenbedingungen. Unabhängig von der Branche sind wir spezialisiert auf die besonderen Rahmenbedingungen, in denen sich Non-Profit-Einrichtungen bewegen. Daneben bieten wir Ihnen selbstverständlich auch unsere Standardleistungen Buchführung, Jahresabschlusserstellung und -prüfung an.

Zu unseren Leistungen für Non-Profit-Organisationen gehören unter anderem:

Beratung und Strukturierung

Wir unterstützen Non-Profit-Organisationen insbesondere durch unseren ganzheitlichen Beratungsansatz, der das Erreichen Ihrer Ziele im Blick hat. Uns ist klar, dass wir hier andere Maßstäbe anlegen müssen, als dies in der ergebnis- und umsatzorientierten gewerblichen Wirtschaft der Fall wäre.

Auch wenn betriebswirtschaftliche Zielsetzungen fehlen, wollen immer mehr Verbände und Vereine ihre Organisationsstruktur und ihre internen Abläufe auf den Prüfstand stellen – ohne hierbei ihre verbandspolitischen oder satzungsmäßigen Zielsetzungen aus den Augen zu verlieren.

Und gerade bei engen finanziellen Spielräumen hilft eine gute Beratung, knappe Mittel einzusparen.

Wir helfen Ihnen ganz konkret in folgenden Punkten:

Organisationsstruktur

  • Aufbau einer optimalen Struktur in regionaler und fachlicher Hinsicht (Matrixorganisation)
  • Aufbau einer optimalen Geschäftsverteilung zwischen ehrenamtlichem Vorstand und hauptamtlicher Geschäftsführung
  • Erarbeitung einer optimalen Aufteilung zwischen ideellem Bereich, Vermögensverwaltung, Zweckbetrieb und steuerschädlichem Geschäftsbetrieb

Rechnungswesen

  • Aufbau und Organisation des Rechnungswesens
  • Implementierung von Buchhaltungssystemen
  • Entwicklung von und Beratung zu Kostenträgerrechnungen
  • Prüfung von Projektabrechnungen
  • Beratung bei der Aufstellung und Gliederung von Budgets und von Haushalten

Weitere Beratungsfelder

  • Unterstützung bei Satzungsänderungen
  • Personalberatung bei der Auswahl von Geschäftsführung und Mitarbeitern im Finanzbereich
  • Ausgründung von Servicegesellschaften

Steuern

Neben der Beratung im Hinblick auf die Steuerung der Organisation unterstützen wir Non-Profit-Organisationen auch bei der Erfüllung Ihrer steuerlichen Pflichten.

Mit der Erstellung der Steuererklärungen übernehmen wir die Aufgabe einer externen Steuerabteilung. Durch die  Gewährleistung einer fachlich hochwertigen Deklarationsarbeit in Verbindung mit einer effizienten Fristenkontrolle sorgen wir für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Beziehung zur Finanzverwaltung.

Die steuerliche Durchsetzungsberatung wahrt Ihre Interessen bei Auseinandersetzungen mit der Finanzverwaltung. Dabei spielt es für uns keine Rolle, ob es sich um eine problematische steuerliche Betriebsprüfung, ein Rechtsbehelfsverfahren oder ein Finanz-gerichtsverfahren handelt.

Außerdem beraten wir in allen Fragen der Steuergestaltung. Bei Non-Profit-Organisationen geht es hierbei insbesondere um die Vermeidung der Umsatzsteuer als Kostenfaktor und um den Erhalt der Gemeinnützigkeit.

Fibu, Lohn, Jahresabschluss, Prüfung

Gerne übernehmen wir für Sie auch die Aufgaben des Rechnungswesens. Hier steht Ihnen unser gesamtes Standardleistungsspektrum von der Fertigung der Finanzbuchführung und der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung bis zur Erstellung des Jahresabschlusses zur Verfügung. Ein Schwerpunkt bei Non-Profit-Organisationen liegt hierbei in der Einrichtung angemessener und individuell angepasster Buchungsstrukturen und laufender Auswertungen mit Soll-Ist-Vergleichen, damit die tatsächliche Inanspruchnahme der Haushaltsansätze bereits unterjährig nachverfolgt werden kann.

Und sofern Sie Ihre Finanzbuchführung und Ihren Jahresabschluss selbständig oder über Dritte erstellen, sind wir gerne im Bereich der Jahresabschlussprüfung für Sie tätig, sofern Sie hierzu nach Satzung oder aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind. Bei gemeinnützigen spendensammelnden Organisationen spielen hierbei z. B. auch die Leitlinien für die Vergabe des Spendensiegels durch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) eine immer größer werdende Rolle.

Über die genannten Standardleistungen können Sie sich ergänzend über unsere gesonderten Flyer zu diesen Themen informieren.